DipikaDave-min.webp

Aspik Curry ist mein Food-Blog, hier teile ich meine Leidenschaft fürs Kochen und Backen.

 

Auf meinem Rezeptblog findet ihr fränkische Gerichte, aber auch traditionelle Gerichte aus Sri Lanka und der ganzen Welt - eine Melange aus Orient & Okzident.

 

Lasst euch inspirieren und habt Spaß beim Ausprobieren! 

xx Dipika

Aspik Curry | Foodblog | Bayern

  • Instagram
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Hi there!

Wer bin ich?

dipika-sw-min-_1_.webp

Ich bin Dipika Davé und natürlich ist Kochen ein Lebensretter - zumindest für mich.

 

Halb fränkisch, halb srilankisch, habe ich immer zwischen zwei sehr unterschiedlichen kulinarischen Welten gegessen.

Das führte zu einem Mix aus verschiedenen Geschmäckern und weckte mein Interesse am Kochen seit meiner frühen Kindheit.

Eigentlich war und ist Essen für mich elementar und ich habe auf schlechte Küche fast schon beleidigt reagiert.

Doch diese Liebe zum Essen und Kochen sollte lange Zeit keine berufliche Rolle in meinem Leben spielen. Nach einem Studium des Mode- & Designmanagements, Jahren in der Modebranche und neuerdings sogar in der IT-Welt, habe ich den Weg wieder zum Kochen gefunden. 

In diesem Foodblog möchte ich meine Leidenschaft für das Kochen und Essen, für gute Produkte und deren Hersteller mit euch teilen.

Ich möchte euch auf eine kulinarische Reise mitnehmen und euch an meiner Art zu kochen teilhaben lassen.

Zum Schluss noch ein paar Fakten:

Ich bin 39 Jahre alt, Mutter einer Tochter (10) und eines Sohnes (9) und lebe mit meinem Mann und den Kindern im schönen Nürnberg.

Colli Berici Tai Rosso 2019 - Giannitessari/Venetien

Tai-Rosso_giannitessari-_1_-min.webp

Es wird kälter draußen und die Lust nach einem wunderbaren Glas Rotwein steigt.
Vielleicht noch ein spannendes Buch und ein schönes Stück Käse dazu... perfektes Setting.

 

Der "Tai Rosso" ist meine Neuentdeckung in diesen Herbst.
Er besticht durch seine Klarheit und seinem leicht floralen Duft nach roten und schwarzen Beeren mit zart tabakigen Nuancen. 

Bestellt euch doch mal eine Probeflasche, oder besser zwei:

ENOTECA ITALIANA